Sunday, May 3, 2015

sabrinasue - in Love with Food



Hallo meine Lieben,
ich heiße Sabrina Sue Daniels und ich bin der kreative und manchmal leicht verwirrte 

Kopf hinter "sabrinasue - in Love with Food".

Am Main, im wunderschönen Frankfurt, lebe, liebe und arbeite ich.
Die Leidenschaft für Food und insbesondere für die Foodfotografie hatte ich eigentlich 

schon immer. 
Schon als kleiner Stöpsel habe ich mich stundenlang mit Kochbüchern beschäftigen können.




Lange Zeit war mir allerdings nicht klar, wie ich meine Kreativität ausleben könnte und 

den Alltagsstress abschütteln. 
Bis ich im Sommerurlaub 2012 auf den wunderbaren Blog "A house in the hills" 
gestoßen bin und sofort war mir klar, das will ich auch!!!

Was mich antreibt?


Die Ausgeglichenheit beim Kochen, Foodstylen, Fotografieren und der Austausch mit Gleichgesinnten.
Ich habe einen absoluten Fable für Supermärkte, Wochenmärkte und alles was 

mit Essen und Ernährung zu tun hat und könnte mich stundenlang damit beschäftigen.




Auf meinem Foodblog schreibe ich hauptsächlich über vegetarische, vegane und 

gluten freie Rezepte.
Daneben poste ich auch gern kreative DIY-Ideen und Workshops zum Thema Foodfotografie.


Als gelernte Fotografin denke ich gerne in Bildern, bevor ich mich an ein Rezept wage. 

Deshalb sind visuelle Reize, wie z.B. das Schlendern über den Wochenmarkt für mich 
unheimlich wichtig, um neue Ideen zu sammeln.

Viele meiner Post sind spontane Beiträge und entstehen meist am frühen Morgen.
Als early Birdy kann es ohne weiteres vorkommen, sehr zum Leid meines Freundes, 

das ich bereits um 5:17 an einem Beitrag schreibe oder Bilder im Photoshop bearbeite.




Am liebsten fotografiere ich bei Tageslicht, allerdings entstehen auch viele meiner Bilder mit Blitzlampen, gerade wenn ich für das Stylen wieder mal etwas länger gebraucht habe oder 

das Set so garnicht dem Bild in meinem
Kopf entsprechen will;-)


Ohne meine geliebte Canon EOS 5D Mark II geht einfach gar nichts. Sie begleitet mich 

seit vielen Jahren und hat auch schon so manche Zuckerguss Attacke überlebt;-)

Wenn ihr noch mehr über mich und meine Rezepte erfahren wollt, dann schaut doch 

mal auf meinem Blog vorbei.

Ihr findet mich übrigens auch auf Facebook, Instagram und Bloglovin.


Sonnige Grüße
sabrinasue;-)