Sunday, January 22, 2017

Meine grüne Wiese


Hallo,
mein Name ist Melanie und ich freue mich sehr, meinen Blog "Meine grüne Wiese" hier vorstellen zu dürfen!
Ich bin Lehrerin für die ganz Kleinen und wohne mit meinem Mann und unseren zwei Töchtern in dem alten Bauernhaus meiner Großeltern, das ganz idyllisch in einem kleinen bayerischen Dorf an einem kleinen Bach liegt.
Mein Blog entstand 2010, als meine große Maus zwei Jahre alt war.
Ein wenig kreativ tätig war ich schon immer.
Ich weiß nicht mehr genau, wie ich auf den ersten Blog gestoßen bin, allerdings war ich gleich total fasziniert von dieser so kreativen neuen Welt.



Warum heißt mein Blog "Meine grüne Wiese"?
GRÜN ist meine absolute Lieblingsfarbe und die Wiese (im Lehrplan der ersten Klasse) mit all ihren kleinen Tierchen hat mich schon immer begeistert.
In den Anfangsjahren berichtete ich auch sehr gerne über mein
"Schmetterlingshotel".



Inzwischen liegt der Schwerpunkt meines Blogs eher auf den Basteleien mit meinen Töchtern.
Ich fotografiere seit kurzem mit einer Canon EOS 750D und lerne täglich etwas dazu.
Da ich für das Bloggen nicht so viel Zeit aufbringen kann und will,
bearbeite ich meine Bilder gar nicht - außer dass ich meistens zwei Bilder miteinander kombiniere.
Ich würde mich als Spontan-Blogger bezeichnen, denn ich plane meine Posts nicht. Sie entstehen rein situativ.
Wenn wir was Schönes basteln, gibt es vielleicht darüber einen Post, wenn wir im Garten etwas Schönes entdecken, gibt es vielleicht darüber einen Post.



Laut Statistik blogge ich in etwa jeden dritten Tag - und zwar
ausschließlich abends, wenn meine Mädels im Bett sind.
Das Bloggen bringt so vieles unter einen Hut und ist für mich ein Hobby geworden.
Der Blog ist aber auch unser persönliches Kreativ-Tagebuch, in dem wir selbst gerne "zurückblättern".



Meine Ideen oder Inspirationen finde ich mal hier mal dort, mal in der Natur, mal in einer Zeitschrift, mal bei Freunden, mal im Traum
:-) aber auch ganz oft bei Pinterest, wo auch ich meine Pinnwände anlege: 
https://de.pinterest.com/meinegrunewiese/
Kaum zu glauben, aber auf allen anderen sozialen Netzwerken bin ich nicht zu finden.
Wenn ihr Lust habt, mal bei mir vorbeizuschauen, dann findet Ihr mich hier:



Ein großes Dankeschön an Jutta für die Möglichkeit, mich hier vorstellen zu
dürfen!
Ganz liebe Grüße
Eure Melanie